Türkiye Cumhuriyeti

Köln Başkonsolosluğu

Konuşma Metinleri

Keup Caddesi Dayanışma Kutlaması’nın açılışında yapılan konuşma, 09.06.2012

Sayın Staatssekretärin Kaykın,
Sehr geehrter Frau Scho-Antwerpes,
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Fuchs,
Değerli Konuklar,
Verehrte Gäste,

Bugün Keup Caddesi Dayanışma kutlamasında sizlerle birlikte bulunmaktan mutluluk duyuyorum. Burada, geçtiğimiz dönemde açığa çıkarılan, bir terör grubunun yaptığı korkakça saldırının hedefine ulaşmadığını göstermek için toplandık.

Türkiye Cumhuriyeti Dışişleri Bakanımız Sayın Davutoğlu’nun 4 Aralık 2011 tarihli ziyareti esnasında Sayın Roters ile görüşmelerinde dile getirdiği önerinin yerine getirilmesi bizi sevindirmektedir. Bu vesileyle Bakanımızın sevgi ve selamlarını iletmek istiyorum.

Ich bin sehr erfreut darüber, heute mit Ihnen zusammen an dem Keupstrasse Solidaritätsfest teilnehmen zu können. Wir haben uns heute hier versammelt um zu zeigen, dass der feige Anschlag einer rechtsradikalen Terrororganisation, ihr Ziel nicht erreicht hat.

Auch freuen wir uns zu sehen, dass der Vorschlag des Außenministers der Republik Türkei Herrn Davutoğlu, welchen dieser während seines Besuchs am 4 Dezember 2011, in einem Gespräch mit Herrn Oberbürgermeister Roters aussprach, verwirklicht wurde. In diesem Zusammenhang möchte ich Ihnen die Grüße unseres Ministers übermitteln.


Saygıdeğer Bayanlar ve Baylar,
Meine Damen und Herren,

Türkler 1961’ler den beri Köln’ün ayrılmaz bir parçasıdır. Üçüncü kuşağı yetiştiren Köln Türk toplumu şehri memleket olarak görmektedir. Burada yaşayan Türklerin Köln’e ve Almanya’ya büyük katkıları olmuştur, olmaya da devam edecektir.

Seit mehr als 50 Jahren stellen die Türken einen unverzichtbaren Teil Kölns dar. Die Türkische Gemeinde Kölns, die Ihre dritte Generation heranzieht, sieht Köln als Ihre Heimat an. Die hier lebenden Türken haben einen großen Beitrag für Köln und Deutschland geleistet und werden ihn weiterhin leisten.

KRV hükümeti ve Köln halkının da Türk komşularına, arkadaşlarına ve kendilerine severek hizmet sunan Keup Cadde’nin Türk esnafına sahip çıktıklarını göstermektedir.

Die Tatsache, dass Frau Kaykın in Vertretung der Landesregierung, Herr Roters und die Vertreter Politischer Parteien an dieser Veranstaltung teilnehmen zeigt, dass die NRW-Regierung und die Kölner Bevölkerung ihre türkischen Nachbarn und Freunde sowie die Ihnen mit Freuden ihre Dienste anbietenden Geschäftsleute der Keupstraße unterstützen.
Es macht mich sehr glücklich ein solch schönes Bild zu sehen.

Keup Caddesi, Hanımefendiler, Beyefendiler, birlikte yaşamın, dayanışmanın, hoşgörünün, karşılıklı anlayışın, uyumun, katılımının ve Türk-Alman-Dostluğunun sembolü olarak var oldu ve olmaya devam edecektir.
Ve bunu kimse engelleyemeyecektir.

Die Keupstrasse ist ein Symbol für das Zusammenleben, Toleranz, gegenseitiges Verständnis, Integration, Partizipation und Deutsch-Türkischer-Freundschaft geworden und wird als solches weiterhin existieren.
Und dies wird niemand verhindern können.

Mustafa Kemal BASA
Generalkonsul